Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

In diesem Kurs trainieren die Teilnehmer eine leitliniengerechte Intubation.

Nach Abschluss der Veranstaltung:

können Sie grundlegende Maßnahmen zur Atemwegssicherung nach anerkannten geltenden Standards systematisch anwenden.

Inhalte: 
-Vermittlung theoretischer Kenntnisse zum Ablauf
-Indikation, Komplikationen
-Praktische Anleitung und Übung der endotrachealen Intubation und alternativer Atemwegshilfen

Zielgruppe:
-Ärzte/ innen
-Rettungsdienstler

Teilnehmer: mindestens 1 maximal 4
Umfang: 60 min
Preis: auf Anfrage

Anmeldung / Organisation über die Halle School of Health Care

 Anmeldung 

Kontakt: 

Leitung: Ralf Becker
Telefon: 0345 557 - 1402

Koordinator: Dr. Susanne Saal
Telefon: 0345 557 -4474

eMail