Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Kinderbetreuung

...weil eine zuverlässige Kinderbetreuung für den Erfolg ihres Studiums wichtig ist

 Für die Betreuung Ihres Kindes stehen unterschiedliche Betreuungsangebote für Kinder im Alter zwischen 0 und 6 Jahren zur Verfügung. Das Familienbüro der Martin-Luther-Universität sowie das Studentenwerk Halle beraten Sie gern zur Auswahl einer geeigneten Betreuungsform für Ihr Kind und unterstützen Sie bei der Bewerbung um einen Betreuungsplatz. Im Folgenden finden sie eine Übersicht über verschiedene Betreuungsangebote in Halle.

Tagesbetreuung

Kita Weinberg des Studentenwerks Halle: Die Kindertageseinrichtung am Weinberg in Halle betreut vorrangig Kinder studierender Eltern, Beschäftigter der MLU sowie des Universitätsklinikums Halle von Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Die Kita Weinberg bietet Betreuungsplätze für 75 Krippen- und 100 Kindergartenkinder. Die Anmeldung erfolgt über das Studentenwerk Halle.

Kindertagesstätten der Stadt Halle (Saale): Für die Suche nach einer geeigneten Einrichtung bietet das Elternportal der Stadt Halle eine breite Übersicht über aktuelle Kinderbetreuungsangebote. Sie können online nach einer oder mehreren geeigneten Betreuungseinrichtungen suchen und Ihr Kind unverbindlich dort anmelden.

Tagespflegepersonen: Eine „Tagesmutter“ bzw. ein „Tagesvater“ bietet die Möglichkeit einer individuellen und familiennahen Kinderbetreuung vorwiegend für Kinder bis 3 Jahre. Bei dieser Betreuungsform werden bis zu 5 Kinder im Haushalt der Tagespflegeperson, in durch diese angemieteten Räumlichkeiten oder im Familienhaushalt des Kindes betreut. Die Tagespflegepersonen verfügen über eine amtliche Erlaubnis und werden durch das Jugendamt beaufsichtigt. Auf der Homepage der Stadt Halle finden Sie eine aktuelle Übersicht aller Tagesmütter und ‑väter.

Kurz- und Randzeitenbetreuung

Eine liebevolle und flexible Kinderbetreuung für Kurz- und Randzeiten bietet Ihnen die Einrichtung "WeinbergKids" auf dem Weinberg Campus in Halle. Werktags von 13.30 Uhr bis 20.30 Uhr betreuen erfahrende Tagespflegepersonen bis zu zehn Kinder im Alter von zwei Monaten bis zum Schuleintritt. In Ausnahmefällen ist eine Betreuung auch samstags möglich. Sollte Ihr Kind regulär in der Kita Weinberg betreut werden, ist es in Notfällen mit Einverständnis der Eltern auch möglich, dass Ihr Kind zur stundenweisen weiteren Betreuung bei den WeinbergKids durch eine Mitarbeiterin der WeinbergKids aus der Kita abgeholt wird. Die Betreuungskosten betragen für Studierende der MLU 2,- Euro pro Stunde, für Beschäftigte der MLU 5,- pro Stunde. Die Anmeldung Ihres Kindes zur Betreuung erfolgt unkompliziert online. Weitere Informationen finden sie in der Broschüre der WeinbergKids.

Ferienbetreuung des Familienbüros der MLU

Für Kinder im schulpflichtigen Alter organisiert das Familienbüro der MLU alljährlich eine Sommer- und Herbstferienbetreuung. Kinder von studierenden Eltern sowie von Beschäftigten der MLU im Alter von 5 bis 14 Jahren können an dem abwechslungsreichen Programm teilnehmen. Informationen zum Ferienprogramm und zur Anmeldung erhalten Sie jeweils frühzeitig durch das Familienbüro.