Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dr. rer. medic. Sylvia Mendoza

Thema der Dissertation

  • Die Beschreibung der Bewegungsqualität von Gesunden und Rückenpatienten im Rahmen der partizipationsbezogenen physiotherapeutischen Diagnostik

Betreuer

  • Prof. Dr. phil. habil. Johann Behrens

Datum der Disputation

  • 06. März 2018

Gegenwärtige Tätigkeit

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin. Zentrum für medizinische Lehre, Fachbereich Medizin der Philipps Universität Marburg

Publikationen:

  • Wolf U. Cabri J, Mendoza S. Physiotherapie bei Tendinosen der Achillessehne. Sportverletzung Sportschaden 2008; 22: 81-85
  • Mohokum M, Mendoza S, Wolf U, SitterH, Paletta JR, Skwara A. Reproducibility of rasterstereography for kyphotic and lordotic angles, trunc length and trunk inclination. Spine 2010; 14: 1353-1358
  • Schülein S, Mendoza S, Malzkorn R, Harms J, Skwara A. Rasterstereographic evaluation of  interobserver and intraobserver reliability in Postsurgical adolescent idiopathic scoliosis patients J Spinal Disord Tech. 2013 Jun;26(4)
  • U.Wolf, S. Mendoza, J. Kiselev, S. Unverzagt, J. Behrens, R. P. Franke Ist die Beweglichkeit der HWS bei Patienten mit chronischem Nackenschmerz eingeschränkt? physioscience 2017; 13: 102–108