Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Leistungsspektrum der Arbeitsgruppe

Leistungssprektrum

 

Die Arbeitsgruppe hat folgende Aufgabe:

- Entwicklung, Aufbau, Durchführung und Betreuung von klinischen Studien im Bereich internistische Onkologie, in Kooperation mit sämtlichen Fachgebieten der Medizin mit onkologischen Forschungsinhalten.

- Entwicklung und Durchführung von translationalen Begleit-Forschungsprojekten im Rahmen innovativer klinischer Studien – Kooperation mit Forschungslaboren der Uniklinik Halle (KKS an Universitätsklinik Halle) und weiteren Universitätskliniken/Forschungsabteilungen in der Region und international.

- Ambulante Diagnostik und Therapie bei soliden Tumoren und Lymphomen.

- Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen in Kooperation mit dem „Onkologischen Arbeitskreis“ der Region Halle und der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft. (Prof. Schmoll ist Vorsitzender der SAKG Halle und Leiter des Onkologischen Arbeitskreises Halle). 

- Dissertationen: in sämtlichen Bereich der klinischen Onkologie werden Dissertationen vergeben und laufende Dissertationen betreut. Die Schwerpunkte sind: Therapie des kolorektalen Karzinoms, Therapie beim kolorektalen Colon- und Rektumkarzinom, Therapie von Sarkomen und Keimzelltumoren, translationale Begleitforschung im Rahmen von klinischen Studien.

 

Kooperation mit 

               Klinik für Innere Medizin IV (Onkologie/Hämatologie) PD Dr. L. Müller, Dr. Th. 

               Müller, OA Dr. Th. Kegel

               Klinik für Innere Medizin I (Gastroenterologie) Prof. C. Michl

               Klinik für Radiologie, Prof. Wohlgemuth, OA Dr. R. Brill, OA Dr. Behrmann

               Carl-von-Basedow Klinikum Merseburg, Dr. J. Rüssel

Kontaktinformation

Leiter:

Prof. Dr. med. Hans-Joachim Schmoll

 

Sekretariat:

Denise Hunold

Tel. 0345/ 557-2606

Fax: 0345/557-2420

 

Hausanschrift:

Arbeitsgruppe Klinische Forschung in der Onkologie

Ernst-Grube-Straße 40

06120 Halle (Saale)