Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Labordiagnostikaversorgung

 

Die Abteilung Labordiagnostikaversorgung der Universitätsapotheke ist für die Beschaffung von Reagenzien, POCT-Diagnostika und in-vitro-Dignostika für alle Forschungs- und Routinelabore sowie Stationen des Universitätsklinikums Halle (Saale) sowie der medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verantwortlich. 

 

Jährlich werden etwa 5.000 Bestellungen bei ungefähr 400 Firmen mit ca. 18.000 Einzelpositionen bearbeitet.

 

Beratung zu Katalogen, Verfügbarkeiten und Preisen gehören ebenso zum Serviceangebot wie die Bearbeitung von Chargenreservierungen und Retouren.

Kurzinfo

Leiter der Apotheke:

Dr. rer. nat. Ralf Harnisch 

 

Sekretariat/Ansprechpartner:

Cathrin Dittrich

Telefon: (0345) 557-2274

Telefax: (0345) 557-3360

E-Mail: apotheke©uk-halle.de 

 

Hausanschrift:

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Universitätsapotheke

Ernst-Grube-Str. 40

06120 Halle (Saale) 

 

Sprechzeiten:

Fr: 7.00 - 13.30 Uhr

Mo - Do: 7.00 - 16.00 Uhr