Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Routinediagnostik

Die Bestimmung von PSA-Werten (Prostatakarzinom), die Analyse von Harnsteinen sowie auch die Bestimmung  Zirkulierender Tumorzellen im Blut zählen zur spezialisierten Routinediagnostik im Urologischen Labor.

Folgende Tumormarkerbestimmungen werden für das Klinikum durchgeführt: 

PSA 
freies PSA, f/tPSA
PSA, sensitiv
PSA, komplexiert

hPLAP

NMP22

Die Bestimmung Zirkulierender Tumorzellen (CTC) ist speziellen Fragestellungen zur Risikoabschätzung und Therapiekontrolle beim Prostatakarzinom vorbehalten. Weitere Informationen hier.


 

Anforderungsscheine

• PSA-Bestimmung

• Bestimmung der humanen Plazentaren Alkalischen Phosphatase (hPLAP)

 

Ansprechpartner

Laborleiterin:


Dr. rer. nat. Gerit Theil

Tel. 0345-557-2327
Tel. 0345-557-3122
Fax 0345-557-7037
E-Mail: gerit.theil(at)uk-halle.de

Leistungsverzeichnis
des Labors