Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Startseite

 

 

 

 

Informieren – diskutieren – die Zukunft skizzieren 

Am 30.9.2016 fand der Fachtag im Halleschen Saal der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg, Halle (Saale) zum Abschluss des Forschungsprojekts statt, das den Titel führte: "Präferenzen und Defizite in der hebammenrelevanten Versorgung aus Sicht der Schwangeren, Mütter und Hebammen“.

Seit Abschluss des Projekts wurden folgende Publikationen realisiert:

  • Ayerle, G.M. & Mattern, E. (2018). Erwartungen von Frauen an eine Hebamme. Die Hebamme, 31, 1-6.
  • Mattern E, Lohmann S, Ayerle GM. Experiences and wishes of women regarding systemic aspects of midwifery care in Germany: a qualitative study with focus groups. BMC Pregnancy and Childbirth. 2017;17(1):389. DOI:10.1186/s12884-017-1552-9 http://rdcu.be/y2Os
  • Ayerle, G. M. & Mattern, E. (2017). Priority topics for research by midwives: an analysis of focus groups with pregnant women, mothers and midwives. GMS Zeitschrift für Hebammenwissenschaft (GMS Journal of Midwifery Science), 4:Doc04 (20171215).

 

Der Abschlussbericht des DFG-Projekts ist unter dem Menüpunkt "Ergebnisse" abrufbar.

 

Das Projektteam

Dr. Gertrud M. Ayerle, Elke Mattern M.Sc., Dipl. psych. Susanne Lohmann und Änne Kirchner B.Sc.

Forschungsgruppe „Gesundheitliche Versorgung durch Hebammen und Familienhebammen“

Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft
Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg
Magdeburger Straße 8, 06112 Halle (Saale)

 

Hier sind einige bunte Eindrücke vom Fachtag: 

        

               

  

Kontakt

Martin-Luther-Universität 
Halle-Wittenberg
Medizinische Fakultät
Institut für Gesundheits- 
und Pflegewissenschaft

Anschrift:
Magdeburger Straße 8
06112 Halle (Saale)

Telefon: 
Dr. Gertrud M. Ayerle
(0345) 557-5428
Sekretariat:
(0345) 557-4466/-1220 

Telefax:
(0345) 557-4471 

E-Mail:
gertrud.ayerle
@medizin.
uni-halle.de