Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Studium

Das Institut für Physiologische Chemie deckt in der Lehre die gesamte Biochemie und Molekularbiologie für Mediziner und Zahnmediziner ab. Die Biochemie und Molekularbiologie ist eines der drei großen Fächer des vorklinischen Studienabschnittes. Es ist damit von herausragender Bedeutung für die wissenschaftliche und zukunftsorientierte Grundbildung angehender Ärzte.

 

 

Die vom Institut für Physiologische Chemie angebotenen Lehrformen umfassen das gesamte Spektrum von Vorlesungen, Seminaren, Praktika sowie schriftlichen und mündlichen Prüfungen. Wahlfachangebote, Angebote für Nebenfächler (z. B. Ernährungswissenschaftler), Physikumsvorbereitung und die Möglichkeit von experimentellen Promotionen runden das Lehrangebot ab.

Details zu den Lehrformaten und den Lernzielen "Biochemie und Molekularbiologie" des IPC ersehen Sie in unserem Lernzielkatalog.

Seit dem Wintersemester 2007/2008 werden alle Studieninformationen nur noch über Stud.IP bereitgestellt. Dort erhalten Sie auch die Möglichkeit, lehrbegleitendes Material herunterzuladen. 

Informationen zu Stud.IP erhalten Sie hier (https://studip.uni-halle.de/).

 

 

Direktor:
Prof. Dr. Guido Posern

Hausanschrift:
Institut für Physiologische Chemie
Hollystrasse 1
06114 Halle (Saale)

Assistenz der Institutsleitung:
Ines Knipping
Telefon: (0345) 557-3812 
Fax:        (0345) 557-3811
Email:    Email