Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Ethische Fragen in der Palliativmedizin; Kasuistiken - Q13: Palliativmedizin/Q14: Schmerzmedizin (Seminarnummer: Q13-S2-2)

Die moderne Medizin bringt Behandlungsteam, Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige häufig in schwierige Entscheidungskonflikte, zumal in der palliativen Versorgung. Wie soll eine Therapiebegrenzung am Lebensende konkret aussehen? Wie steht es um den Willen des Patienten? Was bedeutet Palliative Sedierung? Gibt es eine Patientenverfügung? Liegt eine Vorsorgevollmacht vor? Wie verhält es sich mit dem mutmaßlichen Willen? Wir werden im Seminar an konkreten klinischen Situationen der Palliativmedizin klinisch-ethische Fallarbeit einüben.

Vorlesung:

Dozent:
Prof. Dr. med. Jan Schildmann, M.A.

Zeit:
Freitag, 11:00 - 11:45 Uhr

Ort:
HS-UKK-03/04

Termin:
09.11.2018


Seminar:

Dozentin:Christiane Vogel, M.mel.

Zeit:
Mittwoch, 11:30 - 13:00 Uhr

Ort:
N.N.

Termine:
17.10. | 24.10. | 07.11. | 14.11. | 21.11. | 28.11. | 05.12.| 12.12. | 19.12. | 09.01.| 16.01. 

Hier alle Informationen als PDF.