Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Aktuelles

Verschiebung Sommerfest

Das Sommerfest der Allgemeinmedizin bildet als liebgewordene Tradition in jedem Jahr einen unserer Veranstaltungshöhepunkte. Eigentlich sollte es in diesem Jahr am 17.06.2020 im Burggraben der Moritzburg in Halle (Saale) stattfinden. Wahrscheinlich macht uns die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen eine Durchführung zum angedachten Datum unmöglich. Eine generelle Absage unseres Sommerfests ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch nicht vorgesehen. Wir streben stattdessen einen Termin im September an. Wie sich bis dahin die Corona-Krise entwickelt, vermag im Moment niemand zu sagen. Sollte eine generelle Absage unseres Fests notwendig werden, sehen wir uns ganz bestimmt im kommenden Jahr wieder.

 

AUSFALL: Veranstaltungen bis Ende März

Durch die aktuelle Situation mit dem COVID-19-Virus fallen das geplante PJ-Seminar am 25. März, sowie das KOMPAS-Seminar am 27. März aus. Im Falle von Prüfungen wird sich das Institut mit den jeweils angemeldeten Prüflingen in Verbindung setzen. Die Universität hat alle Lehrveranstaltungen bis auf weiteres ausgesetzt.

IAM unterstützt bei Ansiedlung neuer Ärzte

In Markneukirchen, im sächsischen Vogtland, gibt es seit Neustem zwei junge niedergelassene Allgemeinmedizinerinnen, die sich um die dortigen Patienten kümmern. Auch das Institut für Allgemeinmedizin war an dieser Neugründung nicht ganz unbeteiligt. Prof. Thomas Frese hat die beiden Ärzte vermittelt, wie dieser MDR-Bericht zeigt

VIDEO (3 Min.): Neue Ärztinnen in Markneukirchen  (MDR um 4, 10.1.2020)

IAM auf der WONCA-Konferenz in Vigo

Auf der Jahreskonferenz von WONCA-Europe, dem größten Zusammenschluss von forschenden Allgemein- und Familienmedizinern, war auch das Institut für Allgemeinmedizin mit an Bord. Professor Thomas Frese, Mitglied des Wissenschaftlichen Kommitees, leitete eine Session zu chronischen Schmerzen und präsentierte zudem die neuesten Entwicklungen in MILAMED, das besonders auf eine höher Motivation der Studierenden ausgerichtet ist, sich später als Landärzte niederzulassen. Nächstes Jahr ist die europäische WONCA-Konferenz dann ganz nahe. Zeitgleich mit der DEGAM tagt sie vom 24-27. Juni 2020 in Berlin.

www.woncaeurope2020.org

 

Programme des IAM als Schwerpunkthema in "Ländlicher Raum"

KAM, MILAMED und KOMPAS, die drei Programme zur Förderung und Unterstützung des allgememeinmedizinischen Nachwuchs sind Teil der neuesten Ausgabe der Zeitschrift der Agrarsozialen Gesellschaft, die sich darin dem Thema der Gesundheitsversorgung auf dem Land annimmt. Die Vernetzung der drei Programme, die eine Betreuung und Motivation von potentiellen Landärzten vom ersten Semester bis zur Facharztprüfung ermöglicht ist dabei das herausragende Beispiel um die Versorgung auf dem Land qualitativ und quantitativ auch in Zukunft sicherzustellen

Das gesamte Heft Ländlicher Raum 03/2019 zum Thema Geusndheitsversorgung

Der Artikel zu den Aktivitäten in Halle mit KAM, MILAMED und KOMPAS

MILAMED stellt sich vor

Das gemeinsame Projekt des Instituts für Allgemeinmedizin mit der Universität Leipzig zur Verbesserung der Landarztsituation präsntiert sich mit einem neuen Flyer. In n dem Projekt  MiLaMed wird in vier Regionen in Sachsen und Sachsen-Anhalt in Kooperation mit dort ansässisgen Ärzten die Funktion des Landarztes ins Studium integriert, um so bereits den Studierenden diesen Bereich der Grundversorgung näher zu bringen. 

Den neuen Flyer gibt es hier.

Newsletter

Hier finden Sie unsere Semester-Newsletter. Wenn Sie den Newsletter beziehen wollen, schreiben eine Mail an allgemeinmedizin(at)medizin.uni-halle.de.