Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August, 2017

Sommerschule „Chronic diseases epidemiology in the context of SDGs from a public health point of view”

Montag, 21 August; 09:30-Freitag, 25 August; 18:00
MLU Halle-Wittenberg; Institut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik; Magdeburger Str. 8; Raum MS08-SR02; 1. OG,

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Anbei die herzliche Einladung zur DAAD Äthiopien Sommerschule im August! Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Partnerschaft mit der School of Public Health, Addis Ababa Universität statt. Es geht um das Thema chronische Erkrankungen und Einbindung in Public Health Systeme. Dabei wird Dr. Chowdhury/Cambridge seine internationale Erfahrung und von seinen Epidemiologischen Studien in Indien zu Kardiologie und Diabetes einbringen. Erfreulicherweise haben jetzt schon 15 der eingeladenen Äthiopier ihr Visum bekommen. Am Mittwoch gibt es dann mehr…

Erfahren Sie mehr »
September, 2017

Modulating Ageing / Antiageing: from Molecular Biology to Clinical Perspectives

Freitag, 1 September-Sonntag, 3 September
Medizinische Fakultät,

Liebe Kolleginnen und Kollegen, an diesem Wochenende vom 01. 09. – 03. 09. findet unsere 8. Internationale Alterstagung zum Thema: Modulating Ageing / Anti-Ageing   statt. Wir möchten Sie recht herzlich zu dieser Tagung einladen, Anmeldungen sind noch möglich. Das Programm/Registration finden Sie unter: http://www.medizin.uni-halle.de/ageing Die Auftaktveranstaltung im Löwengebäude, Freitag 01. 09. 18:00-20:00, mit dem Hauptvortrag des Keynote Speakers ist frei/umsonst zugänglich, dazu möchte ich alle einladen: Keynotespeaker: Claudio Franceschi, Bologna: “Aging and diseases: common mechanisms but different rates” Er hat…

Erfahren Sie mehr »

EU-Fördermöglichkeiten mit „Horizont 2020“

Mittwoch, 6 September; 10:00-12:30
Universitätsklinikum Halle (Saale), FG 5/6, Seminarräume 2/3, Ernst-Grube-Straße 40
Halle (Saale), 06120 Deutschland
+ Google Karte

Die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L) und das EU-Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt bieten in Halle (Saale) eine gemeinsame Informationsveranstaltung an, in der die europäischen Fördermöglichkeiten in den Bereichen Gesundheit sowie Landwirtschaft, Ernährung und Biotechnologie vorgestellt und ein Ausblick auf die kommenden Arbeitsprogramme 2018-2020 in "Horizont 2020" gegeben werden. Im Fokus stehen dabei die für 2018 erwarteten Ausschreibungen in den Societal Challenges 1 (Health, Demographic Change and Well-being) und Societal Challenges 2 (Food security, sustainable agriculture/ forestry and bioeconomy). Darüber hinaus werden auch andere…

Erfahren Sie mehr »

Vorsymposium zum Kongress für Nephrologie 2017

Donnerstag, 14 September; 13:00-15:30
„Congress Center Rosengarten“ Mannheim, Rosengartenplatz 2
Mannheim, 68161
+ Google Karte

"Partizipation, Lebensqualität und Ökonomie bei PD und HD - Lehren aus dem 'Coreth'-Projekt": Unter diesem Titel steht das Vorsymposium zum diesjährigen Kongress für Nephrologie der Deutschen Gesellschaft, der vom 14. bis 17. September in Mannheim stattfindet. Das Vorsymposium befasst sich mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt "Coreth" unter Federführung der Universitätsmedizin Halle (Saale). Darin wurde unter anderem untersucht, welche Gründe zu den Entscheidungen von Patienten mit sogenanntem endgradigen Nierenversagen für eine der beiden Dialyseformen -…

Erfahren Sie mehr »

Pflegeforschung für die Praxis – Ergebnisvorstellung von vier BMBF-Projekten

Donnerstag, 21 September; 10:00-16:00
MLU Halle-Wittenberg, Medizin-Campus Steintor, ehem. Frauenklinik, MS24-HS, Magdeburger Str. 24
Halle, Sachsen-Anhalt 06112 Deutschland
+ Google Karte

Abschlussveranstaltung der aktuellen Forschungsprojekte für die Pflege und Begleitung älterer Menschen In den vergangenen drei Jahren hat das Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft gemeinsam mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern aus Wissenschaft und Praxis vier große Forschungsprojekte für eine innovative und engagierte Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Demenz durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Forschungsprojekte sollen die Bearbeitung drängender Probleme älterer und sehr alter Menschen in Pflegeheimen und in unseren Gemeinden unterstützen. Es geht um die kontrollierte Evaluation von Interventionsprogrammen zur Vermeidung…

Erfahren Sie mehr »

Jahresversammlung der Leopoldina zum Thema „Genome Editing“

Freitag, 22 September; 09:00-Samstag, 23 September; 22:00
Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jägerberg 1
Halle (Saale), 06108 Deutschland
+ Google Karte

Aus dem Ankündigungstext auf der Internetseite der Leopoldina: Neue molekularbiologische Methoden, die gezielte Eingriffe in das Erbgut erlauben, sorgen derzeit für einen raschen Wandel der Forschung in Lebenswissenschaften und Medizin. Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen tauschen sich am 22. und 23. September bei der Leopoldina-Jahresversammlung in Halle (Saale) über Chancen und Risiken der Genomchirurgie aus. Ethische, rechtliche und technische Fragen stehen dabei im Vordergrund. Mit den auch als Genome Editing bekannten Techniken sind vergleichsweise schnelle, präzise und kostengünstige Veränderungen im Erbgut von…

Erfahren Sie mehr »

Öffentlicher Vortrag an der Leopoldina zu 50 Jahren Herztransplantation

Donnerstag, 28 September; 18:00-19:00
Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jägerberg 1
Halle (Saale), 06108 Deutschland
+ Google Karte

„50 Jahre Herztransplantation – Rückblick und Ausblick“ heißt ein öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Bruno Reichart an der Leopoldina im Rahmen eines EU-Meetings.

Erfahren Sie mehr »
Oktober, 2017

Termine in Habilitationsverfahren Oktober 2017

Dienstag, 10 Oktober; 08:00-Mittwoch, 18 Oktober; 16:00

H A B I L I TA T I O N S V E R F A H R EN Nach Annahme der Habilitationsschrift und der erforderlichen positiven Gutachten von Herrn Dr. med. Eric Seibert, Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin II zum Thema:  „Unterschenkel-Bioimpedanzspektroskopie zu Bestimmung des Optimalgewichtes bei Hämodialysepatienten“ findet die mündliche Habilitationsleistung - Fakultätsöffentliche Vorlesung im Rahmen der Vorlesungsreihe: Erkrankungen der Niere und des endokrinen Systems (5. Semester):  mit dem Thema: „Hypertensive und diabetische Nephropathie“ findet am:…

Erfahren Sie mehr »

Workshop: „Measuring Metabolic Engines and Fuels“ mit dem Agilent Seahorse XF Analyser

Dienstag, 10 Oktober; 09:00-17:00
Ernst-Grube-Strasse 40, U2-Seminarraum 2,

Metabolism is the key to understanding cell function In living cells, most of the energy produced is derived from three fuel sources: glucose, glutamine, and fatty acids. Mitochondrial access to these fuels impacts a wide variety of biological processes. Use the Agilent Seahorse XF Analyzer to: Identify fuel dependencies to uncover cancer cell vulnerabilities. Explore how fuel preferences lead to cell fate decisions for differentiation and immune cell activation. Determine whether/how cells can adjust fuel oxidation to match nutrient availability…

Erfahren Sie mehr »

„Lunch & Learn“ Seminar CRISPR/Cas9

Donnerstag, 12 Oktober
Hörsaal MS8-HS, Magdeburger Str. 8,

Wir laden Sie ein zu unserem „Lunch & Learn“ Seminar – "Let´s start to discover: Genome editing with CRISPR/Cas9 and optimization of expression analysis". Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über neueste Entwicklungen für reproduzierbare Ergebnisse im Laboralltag bei Fachvorträgen und einem gemeinsamen Mittagessen. 10:00: CrispR - Simple Genome Editing starts here: Introduction to CRISPR/Cas9 System (Marcel Matthey, Technical Sales Specialist) 11:00: qPCR Applications - What TaqMan can do for you (Andreas Pfeifer, Technical Field Specialist) 12:00: Western-Blot Workflow…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren