Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pflegeforschung für die Praxis – Ergebnisvorstellung von vier BMBF-Projekten

Donnerstag, 21 September; 10:00-16:00

Abschlussveranstaltung der aktuellen Forschungsprojekte für die Pflege und Begleitung älterer Menschen

In den vergangenen drei Jahren hat das Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft gemeinsam mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern aus Wissenschaft und Praxis vier große Forschungsprojekte für eine innovative und engagierte Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Demenz durchgeführt.

Die Ergebnisse dieser Forschungsprojekte sollen die Bearbeitung drängender Probleme älterer und sehr alter Menschen in Pflegeheimen und in unseren Gemeinden unterstützen. Es geht um die kontrollierte Evaluation von Interventionsprogrammen zur Vermeidung von freiheitseinschränkenden Maßnahmen und Antipsychotika in Pflegeheimen, um die Verbesserung von Teilhabe und Lebensqualität bei Pflegeheimbewohnerinnen und -bewohnern mit Gelenkkontrakturen sowie um den Zugang zu professionellen Hilfen bei Demenz.

An den Studien waren über 150 Pflegeheime, 11.000 pflegebedürftige Menschen und 180 professionelle Aktuere beteiligt.

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um vorherige verbindliche Anmeldung bis spätestens 22. August 2017.
  • Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie unter http://www.medizin.uni-halle.de/pflegewissenschaft. Formlose Anmeldungen sind möglich.

Details

Datum:
Donnerstag, 21 September
Zeit:
10:00-16:00
Webseite:
http://www.medizin.uni-halle.de/pflegewissenschaft

Veranstaltungsort

MLU Halle-Wittenberg, Medizin-Campus Steintor, ehem. Frauenklinik, MS24-HS
Magdeburger Str. 24
Halle, Sachsen-Anhalt 06112 Deutschland
+ Google Karte